Suche

Was ist antimikrobiell?

Gemäß dem Merriam-Webster-Wörterbuch ist antimikrobiell definiert als Zerstörung oder Wachstumshemmung von Mikroorganismen und insbesondere pathogenen Mikroorganismen.

Während COVID-19 die Welt erfasst, sind sich die Menschen ihrer Umgebung bewusst geworden und der Einsatz von antimikrobiellen Mitteln nimmt zu wirkungsvoll denn je. Um uns selbst zu schützen, ist es wichtig, über Gesichtsmasken und Handdesinfektionsmittel hinauszudenken und ein hohes Bewusstsein für die Oberflächen zu entwickeln, die wir berühren. Desinfektionsmittel werden üblicherweise verwendet, um Bakterien zu zerstören, aber antimikrobielle Produkte werden mit antimikrobiellen Wirkstoffen hergestellt, um das Wachstum von Bakterien auf den Produkten zu hemmen. 

 

 Was sind antimikrobielle Mittel?

Antimikrobielle Wirkstoffe töten Mikroorganismen ab oder stoppen ihr Wachstum. Sie arbeiten auf zellulärer Ebene, um das Wachstum von Mikroorganismen kontinuierlich zu stören und zu verhindern. Durch die Schaffung einer unwirtlichen Umgebung für Mikroorganismen wie Bakterien, Schimmel und Mehltau schützen antimikrobielle Mittel alltägliche Produkte wie Arbeitsplatten, Spielzeug, Oberflächenbeschichtungen, Textilien und Krankenhausausstattung.

Für antimikrobielle AZIO-Produkte a An der Außenseite wird ein anorganisches antimikrobielles Mittel auf Silberbasis hinzugefügt, das das Wachstum schädlicher Bakterien und die Ansammlung von Keimen verhindert. Die Silberionen im antimikrobiellen Mittel wirken auf eine Vielzahl von Mikroben, einschließlich gramnegativer Bakterien, grampositiver Bakterien und Schimmelpilze. 

 

Wie können Sie verhindern, dass sich Mikroben auf Elektronik ansammeln?

Mikroben



 

Unternehmen reagieren auf den Bedarf an Produkten, die mit antimikrobiellen Reinigungsmitteln gereinigt werden können. Um der Definition von antimikrobiellen Produkten zu entsprechen, müssen sie zwei Kriterien erfüllen:

1. Die Oberflächen, die Sie berühren, sollten wasserdicht sein, um eine ordnungsgemäße Reinigung zu ermöglichen

2. Krankheitserregende Mikroben halten sich gerne in Nähten und Rillen auf Oberflächen auf. Die Oberflächen sollten möglichst wenige Nähte aufweisen, damit sich die Mikroben nirgendwo verstecken können

Coronaviren setzen sich auf Oberflächen ab, einschließlich Ihres Arbeitstelefons, Headsets und Desktops. Antimikrobielle Produkte sind wasserdicht, sodass Sie sie desinfizieren können, und haben glatte Oberflächen, die die Ansammlung von Mikroben erschweren.

Wo finden Sie antimikrobielle Produkte?

 

 

Die AZIO Corporation bietet antimikrobielle Computerperipheriegeräte wie Tastaturen und Mäuse an. Zum Beispiel die KM535 Antimikrobielle Kombination ist ein großartiges Starter-Kit, wenn Sie keinen mikroresistenten Laptop haben. Diese Kombination aus Tastatur und Maus aus antibakteriellen Materialien bietet Stil und Funktionalität und hilft Ihnen, Bakterien auf Ihren Peripheriegeräten zu vermeiden.

Wenn Sie nach einer Mac-Option suchen, die KB540 Die Tastatur ist mit einem Gehäuse versiegelt, sodass Sie sie gründlich desinfizieren oder waschen können. Betrachten Sie für Mäuse das AZIO MS530, die auch antimikrobiell und wasserdicht ist. Alle vier antimikrobiellen Optionen sind waschbar und wasserdicht und bieten in diesen beispiellosen Zeiten eine weitere Sicherheits- und Schutzebene. 

 

Suche