DENKENCOMPUTER

AZIO ATOM Gaming-Maus für Rechts- und Linkshänder im Test

Die AZIO ATOM wurde als Option für Links- und Rechtshänder entwickelt und ist so etwas wie ein Ausreißer in der Gaming-Maus-Arena. Sie weist keine der geschwungenen Konturen auf, die man bei vielen Mäusen findet, die für Rechtshänder entwickelt wurden, und die verfügbaren Anpassungsoptionen befinden sich alle in der Maus selbst, ohne dass eine Software erforderlich ist. Als Form des ATOM eignet sich das symmetrische Layout wirklich dazu, sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder gut geeignet zu sein, daher müssen wir AZIO definitiv dafür loben, dass er an die „Südpfoten“ denkt.

Während das beidhändige Design des ATOM ein Hit sein könnte, fanden wir die begrenzten DPI- und Beleuchtungseinstellungen etwas verfehlt. Da keine Softwareanwendung zur Steuerung der Empfindlichkeit oder Beleuchtung verwendet wird, bleiben den Benutzern die werkseitigen Optionen des ATOM. Und obwohl dies eine nette Funktion für Gamer unterwegs sein kann, die sich keine Gedanken über das Laden einer Anwendung machen möchten, ist es möglicherweise nicht für jeden geeignet. Glücklicherweise funktioniert die Methode, bei der AZIO die Konfigurationsoptionen aktiviert hat, recht gut und ist sehr einfach anzupassen.

Suche